Anschlussstelle Heilbronn/Untereisesheim wegen Bauarbeiten teilweise gesperrt

Heilbronn. Für den Einbau des Unterbaus des neuen Straßenbelages an der Anschlussstelle Heilbronn/Untereisesheim (36) muss nach Mitteilung der Projektgesellschaft ViA6West die Ausfahrt von der A6 (von Nürnberg kommend) sowie die Auffahrt in Richtung Mannheim voll gesperrt werden.

 

Die Sperrung beginnt am Mittwoch, 11. Mai 2022, 08:00 Uhr, und dauert voraussichtlich bis Samstag, 21. Mai 2022, 15:00 Uhr.

 

Verkehrsteilnehmer mit Fahrtziel Heilbronn/Untereisesheim/Bad Wimpfen/Neckarsulm-Obereisesheim von Nürnberg kommend werden gebeten, bereits die Ausfahrt Heilbronn/Neckarsulm (37) zu nutzen. Die Umleitungsstrecken sind entsprechend ausgeschildert.

 

Verkehrsteilnehmer mit Fahrtziel Richtung Mannheim von Heilbronn/L1100 und Obereisesheim/L1100 kommend werden ebenfalls gebeten, die Anschlussstelle Heilbronn/Neckarsulm (37) zu nutzen.

 

Sollten die Arbeiten früher als geplant fertiggestellt sein, wird die Sperrung entsprechend zeitnah aufgehoben.

 

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.