Aktuelles

Die Projektgesellschaft ViA6West – bestehend aus den Unternehmen HOCHTIEF, DIF Infrastructure IV und JOHANN BUNTE Bauunternehmung – plant, finanziert, baut, betreibt und erhält die Bundesautobahn A6 zwischen der Anschlussstelle Wiesloch/Rauenberg und dem Autobahnkreuz Weinsberg in Baden-Württemberg.

Hier erhalten Sie aktuelle Neuigkeiten aus dem Projekt, Pressemitteilungen und Hinweise zu Veranstaltungen sowie im weiteren Projektverlauf eine Auswahl ergänzender Informationen und Bilder. Für Fragen und Anregungen senden Sie uns bitte eine E-Mail an info@via6west.de.

Sinsheim/Heilbronn. Sie fallen nicht erst beim Vorbeifahren auf: Entlang der Ausbaustrecke der A6 zwischen der Anschlussstelle Wiesloch/Rauenberg und dem Weinsberger Kreuz befinden sich mehrere Anlagen, die die Baustelle von „unliebsamen Besuch“ schützen sollen. Nach Einbruch der Dunkelheit leuchten sie Baustelleneinrichtungen mit einem speziellen grünen Licht...

Sinsheim. Für Sanierungsmaßnahmen am Mittelstreifen der Autobahn A6 muss ab Montag, 20. Januar, zwischen Sinsheim und Bad Rappenau eine Tagesbaustelle eingerichtet werden. Hierzu ist in östlicher Fahrtrichtung die Sperrung einer der drei Fahrstreifen auf einer Länge von jeweils rund 1000 Meter erforderlich. Das teilt der...

Sinsheim. Für Gehölzarbeiten am Mittelstreifen der Autobahn A6 zwischen Bad Rappenau und Sinsheim muss am Samstag, 25. Januar, zwischen 6 Uhr und 18 Uhr in beiden Fahrtrichtungen jeweils ein Fahrstreifen gesperrt werden. Die Arbeiten finden östlich der Anschlussstelle Sinsheim-Steinsfurt (34) auf einer Länge von rund...

Bad Rappenau-Bonfeld. Die Kreisstraße 2157  Bonfeld – Kirchhausen ist wegen Brückenarbeiten an der A6 von Samstag, 11. Januar, 7 Uhr bis voraussichtlich Montag, 24. Februar, 17 Uhr voll gesperrt. Die Umleitung führt über Fürfeld. Eine Zufahrt zum Eichhäuser Hof ist jederzeit gewährleistet....

Sinsheim. Das kommt auch nicht alle Tage vor: Ein Spezialtransport mit einem Teil für die Ariane 5 Rakete passierte jetzt die Baustelle der ViA6West. Und der nächtliche Schwertransport hatte es auch in sich: Mit einem Gewicht von 35 Tonnen, einer Länge von 17,50 Meter, einer...

Sinsheim. Die Haselmaus liebt’s kuschelig. Aber vor allen Dingen blitzblank sauber in der eigenen guten Stube. Darin unterscheidet sich die Haselmaus von anderen Mäusen. Allerdings ist sie im eigentlichen Sinn gar keine Maus, sondern zählt zur Familie der Bilche. Zur unmittelbaren Verwandtschaft gehört nämlich der...

Heilbronn/Erlenbach. Das stählerne Korsett gehört jetzt der Vergangenheit an:  In einer minutiös vorbereiteten Aktion wurde am Wochenende, 30. November/2. Dezember, von der Bauarbeitsgemeinschaft (BauArge) bestehend aus Hochtief und Johann Bunte das Traggerüst an der Brücke über die A6 bei Erlenbach ausgehoben. Dafür musste zweimal die...

Die zweite Hälfte der Stahlbrücke für den Neckartalübergang nimmt Gestalt an: Nach dem Aufstellen des rund 400 Tonnen schweren roten Vorbauschnabels werden die ersten Seitenteile montiert. Das geschieht aktuell im so genannten Taktkeller auf Gemarkung Neckarsulm. Von hier aus wird das riesige Stahlteil in den...

Sinsheim/Bad Rappenau. Nach dem Ende der Bundesgartenschau Heilbronn zum 6. Oktober 19 ist die zweite Phase zum durchgängig sechsstreifigen Ausbau der A6 zwischen der Anschlussstelle Wiesloch/Rauenberg und dem Autobahnkreuz Weinsberg gestartet. Der Verkehr beider Fahrbahnen sowohl in Fahrtrichtung Mannheim wie auch Nürnberg wird auf die...

Bad Rappenau. „Das ist richtig gut geworden – und der Standort selbst ist ideal“. Angetan vom neuen Betriebshof von ViA6West zeigte sich nicht nur der Oberbürgermeister der Kur- und Bäderstadt, Sebastian Frei. Auch zahlreiche weitere Gäste ließen es sich nicht nehmen, das neue Domizil von...