Aktuelles

Die Projektgesellschaft ViA6West – bestehend aus den Unternehmen HOCHTIEF, DIF Infrastructure IV und JOHANN BUNTE Bauunternehmung – plant, finanziert, baut, betreibt und erhält die Bundesautobahn A6 zwischen der Anschlussstelle Wiesloch/Rauenberg und dem Autobahnkreuz Weinsberg in Baden-Württemberg.

Hier erhalten Sie aktuelle Neuigkeiten aus dem Projekt, Pressemitteilungen und Hinweise zu Veranstaltungen sowie im weiteren Projektverlauf eine Auswahl ergänzender Informationen und Bilder. Für Fragen und Anregungen senden Sie uns bitte eine E-Mail an info@via6west.de.

Heilbronn. Aus der Vogelperspektive sieht derzeit die Großbaustelle der A6 rund um den Neckartalübergang bei Heilbronn noch spektakulärer aus: Deutlich zu erkennen ist im vorderen Bildbereich der alte Brückenzug. Dieser wird nach und nach abgebrochen. Bagger perforieren mit kraftvollen Meißeln die Betonoberfläche, die Trümmerteile werden...

Heilbronn. ViA6West ist bis einschließlich 11. August täglich mit einem umfangreichen Informationsangebot auf der Bundesgartenschau 2019 vertreten. Im Treffpunkt Baden-Württemberg präsentiert sich der private Autobahnbetreiber zusammen mit dem Regierungspräsidium Stuttgart im "Treffpunkt Baden-Württemberg" - der im so genannten Fruchtschuppen untergebracht ist. Auf über 400 Quadratmeter...

Erlenbach/Heilbronn. „Das ist für uns eine besondere Herausforderung“, beschreibt Bauleiter Robert Kastenberger von der Bauarbeitsgemeinschaft (BauArge) HOCHTIEF und Johann Bunte die Arbeiten an der neuen Brücke über die A6, die künftig Erlenbach und Heilbronn miteinander verbindet. Die alte Brücke aus den 1960er Jahren war im Zuge...

 Neckarsulm. Als Modell im Maßstab 1:87 zur eigenen Eisenbahn füllt er eine ganze Sammlervitrine aus. Aber in echt ist er noch viel imposanter: Der Gittermastraupenkran LR 1600 sprengt die Dimensionen. Dieses schwergewichtige Stahlmonster ist aktuell am Neckartalübergang bei Neckarsulm aufgebaut. Hier hebt das Baugerät jede...

Sinsheim.  Beim Neubau der landwirtschaftlichen Brücke über die A6 beim Sinsheimer Quellbergweg gibt es wieder Bewegung auf der Baustelle nach der Zwangspause. Diese war erforderlich, da nach dem Teilrückbau der angrenzenden Lärmschutzwand und die damit einhergehenden, veränderten Rahmenbedingungen die Baustellengrube neu geplant werden musste. Nun...

Heilbronn/Neckarsulm. Nach drei Sekunden war alles beendet: Die Bogenbrücke bei Neckarsulm-Obereisesheim lag in Trümmern auf den Pfeilern bzw. am Boden. Sprengmeister Eduard Reisch war auch mit dem gesamten Ablauf der spektakulären Aktion zufrieden – „es hat gepasst“, sagt der 57-Jährige. Am Fronleichnamsmorgen ist das 311...

Offenau. Bald brummt und summt es  zwischen den farbenprächtigen Blüten, geruhsam plätschert im kleinen Seitenarm zum Neckar ein Rinnsal. Hier zwischen Hainbuche, Geißblatt und Traubenkirsche sollen sich künftig Insekten wie auch Amphibien wohlfühlen:  Einige Kilometer von der Autobahn A6 entfernt wird eine große Fläche bei...

Stahlbauwerk wird  „geleichtert“ – Immenser logistischer und technischer Aufwand Neckarsulm/Heilbronn. Mehr als zweieinhalb Jahre Planung liegen hinter dem größten Brückenabbruch in Deutschland. Jetzt muss es sich zeigen, ob auch alles so funktioniert: Die alte Neckarbrücke, die den Neckar und den Neckarkanal auf einer Länge von rund...

Bauwerk über die Hätzenbergstraße wird abgebrochen – Straße muss gesperrt werden Neckarsulm. Mit einer Gesamtfläche von 1376 Quadratmeter und einer Breite von 38,20 Meter gehört sie zu den großen Bauwerken der A6 beim Neckartalübergang: Die Brücke über die Hätzenbergstraße auf Gemarkung des Neckarsulmer Stadtteils Obereisesheim.  Das...

Dielheim-Balzfeld. „Sitzt, passt, wackelt und hat Luft“. Wenn Bauleiter Dieter Herbert von der Bauarbeitsgemeinschaft (BauArge) Hochtief und Johann Bunte diese saloppe Feststellung treffen kann, ist eine Herkulesaufgabe im Zusammenhang mit dem sechsstreifigen Ausbau der A6 geschafft: Die Brücke über die Autobahn, die den Dielheimer Ortsteil...